22.02.2016

gute Umsatzzahlen aber kein Anlass zur Euphorie

Im Rahmen der Jahrespressekonferenz des Arbeitskreises der Dortmunder Wirtschaftsverbände stellte Hauptgeschäftsführer RA Thomas Schäfer dar, dass im Jahr 2015 mit 2,8% Umsatzplus das beste Ergenis seit 20 Jahren erreicht wurde. Jedoch relativieren der anhaltend hohe Flächenbedarf und der mit 12% starke Wachtum im Onlinehandel das Ergebnis der stationären Handels. Den vollständigen Bericht können Sie hier lesen.